Hotline Vietnam: +84 972 771 566
Hotline Deutsch: +49 171 831 9199
Tel:  (+84) 4.3747.5876 
Email: sales_de@fareastour.com 
Email: deutsch@fareastour.com 
越南旅游 | 越南胡志明市旅游 | 越南旅游签证
越南旅遊 | 越南下龍灣旅遊 | 越南下龙湾旅游

Vorstellung

Ferien vietnam - Far East Tour
  • Zuverlässige Durchführung
  • Preisgarantie
  • Qualitätsgarantie

Reisen in Vietnam!
Sie
 bekommen von FarEastour beste Dienstleistungen, immer richtige Informationen, Annehmlichkeiten und eine kluge Auswahl. 

FarEastour - Touren werden direkt von unserem Reiseunternehmen, ohne einen extra Vermittler, organisiert. Uns ist es wichtig, die Interessen unserer Kunden zu gewährleisten.

Wir begleiten Sie stets vom ersten Kontakt bis zum Ende Ihrer Reise und sind Ihre engen Freunde  in Vietnam.


MEHR ÜBER UNS
vietnam reisen individuell

Vietnam reisen - vielfältige Angebote zur Auswahl!

Rundreise mit Badeaufenthalt
Diese Touren betehen aus einer 5- bis 15- tägigen Rundreise mit einem 3- oder mehr-tätigen Badeurlaub am schönen Strand Vietnams ... mehr

Klassische Landtouren
Besichtigen Sie die wichtigen Reiseorte, die großen- sowie kleinen Städte auf dem ganzen Land von Norden bis Süden Vietnams ... mehr

Kreuzfahrt in der Halong Bucht
Das von UNESCO anerkannte Weltnarturerbe bietet Sie ein tolles Reiseerlebnis im Meer, und auch viele Aktivit
äten z.B: Kajakfahren,... mehr

Falls Sie Informationen über bai tu long bucht suchen, klicken Sie auf diesen Link

Phu Quoc- die unberührte Insel

Phu Quoc- die unberührte Insel

Phu Quoc.  auch als Perle-Insel bekannt, ist die größte Insel Vietnams und liegt im Golf von Thailand. Phu Quoc gehört zum Phu Quoc Inseldistrikt in der Kien Giang Provinz.

Phu Quoc hat sowohl Berge als auch Wälder mit einer Fläche von 1320 km2, 48 km in der Länge von Norden nach Süden und eine Bevölkerung von etwa 80.000 Menschen. Phu Quoc liegt 45 km westlich von Ha Tien und unmittelbar 15 km südlich vor der  kambodschanischen Küste. Diese Insel besitzt die schönsten Strände und köstlichsten Meeresfrüchte in Vietnam. Natürlich ist Phu Quoc die Heimat der besten Fischsoße in Vietnam sowie weltweit bekannten Pfeffers und Meeresfrüchten.



Es gibt viele Ähnlichkeiten
zwischen Phu Quoc in Vietnam und Phuket in Thailand. Phu Quoc Strand wurde im Februar 2008 zum "saubersten und schönsten Strand der Welt" von ABC News ausgewählt.

Das tropische Klima ist kühl und in zwei Jahreszeiten geteilt. Trockenzeit: Die Insel wird beeinflusst vom Nordost-Monsun  mit einer maximalen Temperatur von 35 ° C im April und Mai. Regenzeit: westlich- westsüdlicher Monsun, hohe Luftfeuchtigkeit bei 85-90%. Aufgrund der klimatischen Bedingungen gibt es eine unschätzbare Ressource von Dschungel und tropischen Wälder, darunter viele Sorten und Arten von Pflanzen- und Tierwelt. Darum wird der Öko-Tourismus auf der Insel vorangetrieben. Phu Quoc besitzt die anderen Ressourcen wie: Meeresressourcen, Land-Ressourcen, Wasser-Ressourcen, ... Dies ist ein großes Potenzial, um Wirtschaftlich zu nutzen und entwickeln.



Die Insel Phu
Quoc erhält noch immer die traditionellen Berufe der Bewohner. Es wird auf die Produktion von Fischsauce und Pfeffer-Anbau spezialisiert. Phu Quoc Fischsauce und Pfeffer sind längst weltberühmt. Außerdem leben die lokalen Menschen nämlich von Fisch-Angeln und Anbau von Meeresfrüchten. In der letzten Jahren, dank der rasanten Entwicklung von touristischen Aktivitäten auf der Insel, beteiligten die Bewohner zum Teil an der Bereitstellung von Reiseleistungen wie Restaurants, Hotels, ...
Heute wird das Straßennetz auf der Insel rasant gewachsen. Daneben bietet es sich, mit dem Bootsfahrt oder Flüge vom Festland auf die Insel zu erreichen.


Die Trockenzeit in Phu Quoc dauert von Oktober bis März und ist die beste Jahreszeit.  Weil es die Hochsaison ist, so dass sich die Preise von Hotels und Resorts erhöhen. Man soll Zimmer mindestens vor einem Monat resevieren, um die Reise sicherzustellen. Sowie ist die Buchung von Flug absolut notwendig
Die touristischen Sommersaison in Phu Quoc dauert von April bis September, denn die Zahl der Touristen aus aller Welt nach Phu Quoc ziemlich überfüllt ist. In dieser Saison kostet die Reise sehr günstis. Es empfielt sich Pauschalreise zu buchen. Die Reiseveranstalter organisieren meisten Touren nach Phu Quoc von 3 bis 4 Tage. Je nach Budget können Sie die Tour-Pakete mit verschiedenen Optionen für 2-Sterne-Hotels, 3 Sterne oder 4 Sterne wählen. Sie sollten auch die dazugehörigen Dienstleistungen mindestens vor einem Monat vor der Saison buchen.


 

Vorbereitung: Vor Beginn einen Besuch nach Phu Quoc sollten Sie die Wetterinformationen  überwachen. Sie bringen auch all jene persönliche Gegenstände und eine Kamera, Fernglas, Tauchanzug, Sonnencreme, Taschenlampe, Hängematte mit. Beim Baden bleiben Sie nicht lang im Wasser sollten nicht am Mittag baden. Um eine interessante Reise zu haben, sollten Sie vor der Reise bestimmte Ziele zu angemessener Zeit planen.

Der Insel Phu Quoc verfügt über nicht nur schönes Meer sondern auch schöne rote Feldwege, Bäche, Da Ban Strom... Das Straßennetz auf Phu Quoc besteht meist aus Sandpisten. Suoi Tranh Fluss liegt etwa 10 km von Duong Dong Kreisstadt entfernt, entsteht durch die kleinen Lücke von den Bergen von Ham Ninh Berg, an den Felsen entlang, schlängelt sich durch die glatte grüne Wiesen.


Wenn Sie so abenteuerlich reisen wollen, können Sie sich an Tauchen-Touren teilnehmen, oder den Urwald erkunden. Das Naturreservat Da Ngon bedinfet sich bei der unteren Ströme von Ham Ninh Berg. Dies ist der ideale Ort für Outdoor-Aktivitäten, Wandern, Spaziergänge im Wald und Baden.