Hotline Vietnam: +84 972 771 566
Hotline Deutsch: +49 171 831 9199
Tel:  (+84) 4.3747.5876 
Email: sales_de@fareastour.com 
Email: deutsch@fareastour.com 
越南旅游 | 越南胡志明市旅游 | 越南旅游签证
越南旅遊 | 越南下龍灣旅遊 | 越南下龙湾旅游

Vorstellung

Ferien vietnam - Far East Tour
  • Zuverlässige Durchführung
  • Preisgarantie
  • Qualitätsgarantie

Reisen in Vietnam!
Sie
 bekommen von FarEastour beste Dienstleistungen, immer richtige Informationen, Annehmlichkeiten und eine kluge Auswahl. 

FarEastour - Touren werden direkt von unserem Reiseunternehmen, ohne einen extra Vermittler, organisiert. Uns ist es wichtig, die Interessen unserer Kunden zu gewährleisten.

Wir begleiten Sie stets vom ersten Kontakt bis zum Ende Ihrer Reise und sind Ihre engen Freunde  in Vietnam.


MEHR ÜBER UNS
vietnam reisen individuell

Vietnam reisen - vielfältige Angebote zur Auswahl!

Rundreise mit Badeaufenthalt
Diese Touren betehen aus einer 5- bis 15- tägigen Rundreise mit einem 3- oder mehr-tätigen Badeurlaub am schönen Strand Vietnams ... mehr

Klassische Landtouren
Besichtigen Sie die wichtigen Reiseorte, die großen- sowie kleinen Städte auf dem ganzen Land von Norden bis Süden Vietnams ... mehr

Kreuzfahrt in der Halong Bucht
Das von UNESCO anerkannte Weltnarturerbe bietet Sie ein tolles Reiseerlebnis im Meer, und auch viele Aktivit
äten z.B: Kajakfahren,... mehr

Falls Sie Informationen über vietnam kambodscha laos suchen, klicken Sie auf diesen Link

Luang Prabang

Luang Prabang

Die alte friedliche Hauptstadt Luang Prabang besitzt noch  Häuser und Tempel, die vor Jahrhunderten gebaut wurden. Die Stadt wurde langsam urbanisiert, deshalb wird Luang Prabang auch "die Stadt des Mittags-Nickerchen" bekannt.

Luang Prabang ist eine bergige Provinz im Norden von Laos und grenzt an Vietnam in Lai Chau und Son La. Mit einer Bevölkerung von über 400.000 Menschen und einer  Anbaufläche von fast 78.000 Hektar ist Luang Prabang noch ein armes Agrarland. Allerdings erstarkt  Luang Prabangt gerade im Tourismus und Dienstleistungsbereich. Die alte Hauptstadt wurde 1995 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt.


In den letzten 20 Jahren, nach der Geburt des Volksrepuplik, hat die Provinz Luang Prabang die Schwierigkeiten der Nachkriegszeit überwunden und bemüht sich, sich landwirtschaftlich, touristisch und im Dienstleistungsbereich weiterzuentwickeln. Zur Zeit ist sie vor allem im Bereich Landwirtschaft stark. Auch die notwendige Infrastruktur ist ausgebaut, wie z.B: Verkehrsanbindungen, die Provinzen und Bezirke zu den etwa 400 Dörfern verbinden, Energieversorgung für fast 320 Dörfer und mehr als  25.000 Familien haben elektrische Beleuchtung. Der Luang Prabang Flughafen wurde renoviert und zu einem internationalen Flughafen aufgerüstet. Insbesondere hat die Provinz die Verbindungsstraßen abgeschlossen und in Betrieb genommen, welche die Luang Prabang Provinz mit Provinzen in Thailand und Vietnam verbindet.


Luang Prabang liegt im Tal zwischen den zwei Bergen Nang und Thao. Im Oktober bis November versteckt sich die alte Hauptstadt im Morgennebel. Touristen erkennt viele Ähnlichkeiten im Vergleich zu Sapa Vietnams. Luang Prabang hat derzeit 40 alte Tempel, von denen die meisten im 14. Jahrhundert und viele der prächtigen Paläste in der feudalen Zeit in Laos vor mehr als tausend Jahren gebaut wurden. Die meisten der Tempel und Paläste sind fast unangetastet bewahrt geblieben und zeigen  bis heute eine inhärente Einzigartigkeit auf.


Reisende, die hierher kommen, dürfen nicht den Phu Tempel verpassen, der sich in einer hohen Position befindet, und die Architektur eines geschwungenen Dachs besitzt, Tempelskulpturen und Buddha-Statuen. Am Neujahrstag sind hier Tausende von Menschen in ethnischen Kostümen in vielen schönen Farben...